071 243 94 00 info@kial-bildung.ch

Fachdidaktische Entwicklung in ERG anhand konkreter Unterrichtseinheiten.

 

In Zusammenarbeit mit der Stiftung Weltethos Schweiz entwickelt und testet die PHSG Unterrichtseinheiten für den Fachbereich ERG.

 

Zielsetzung:
Für den Fachbereich ERG finden sich bisher noch wenig etablierte und breit anerkannte Unterrichtsmedien für die Praxis.
Zusätzlich zu den vom KIAL anvisierten Zielen erarbeiten Studierende und Dozierende der PHSG gemeinsam konkrete Unterrichtseinheiten, welche „Ethik, Religionen und Gemeinschaft“ als drei zugleich je eigenständige sowie wechselseitig aufeinander verweisende Bereiche in die fachdidaktische Komposition von ERG-Unterrichtsmedien einbringen. Ein besonderes Augenmerk wird auf die Konformität der didaktischen Umsetzung mit den Prinzipien des Projektes Weltethos (Gewaltlosigkeit, Solidarität, Toleranz, Partnerschaftlichkeit) gelegt, wie sie im Lehrplan 21 sinngemäss bereits vorgegeben sind.

 

Organisation:
Seit Herbstsemester 2017 werden Unterrichtseinheiten von Studierenden und Dozierenden der PHSG kollaborativ gemeinsam erarbeitet, in Zusammenarbeit mit Praxislehrpersonen getestet und überarbeitet.
Die Unterrichtseinheiten werden sowohl in gegenwärtig durchgeführten Studiengängen als auch in Weiterbildungsveranstaltungen der PHSG verwendet.

Um die Unterrichtseinheiten einem breiteren Publikum zur Verfügung zu stellen, werden sie ab Herbst 2018 auf der Website der „Stiftung Weltethos Schweiz“ allen Interessenten zur Verfügung gestellt. Die Unterrichtseinheiten verstehen sich nicht als abgeschlossenes Lehrwerk, sondern als Ideen von Lehrpersonen für Lehrpersonen, die dank der digitalen Form leicht an die jeweiligen Gegebenheiten vor Ort angepasst werden können.